-->

Donnerstag, 5. März 2015

Jedem Figurchen sein Pläsirchen - Dein Kleid für Deinen Figurtyp




Keine Angst vor dem Sommer heißt die Devise in 2015.
Wenn man weiß welche Stellen am Körper besonders hervorzuheben sind und welchen man eher eine Nebenrolle zu teilen sollte, dann werden warme Temperaturen zur Lust und nicht zum Frust.
Diesmal stehen Kleider auf der Tagesordnung und da habe ich mich bei einem meiner Lieblingslabels mal umgeschaut: nämlich Esprit.
Esprit ist für mich ein Allrounder in vielen Fragen, wie Office Wear, Casual Day oder Abendgarderobe.


1. Der V-Typ




Kräftiger Oberkörper, großer Busen, kleiner, flacher Po, schlanke Beine; die Hüften sind schmaler als die Schultern. Erkennst Du Dich wieder? Dann bist du ein V-Typ.

Deine Vorzüge Definitiv Deine schlanken Beine, Waden und Fesseln. Betone Deine Schokoladenseite und setzte Deine Beine gekonnt in Szene.



2. Der X-Typ

Dienstag, 3. Februar 2015

Deutschland dein Städtekurztrip



Weihnachten ist vorbei, Silvester war wie immer weniger als die Erwartung, die ich mir gestellt hatte. Was also bleibt in dem kalt-grauen Januar-Loch als Hoffnungsschimmer?
Ja genau – Die Aussicht auf den nächsten Städtetrip im Frühjahr. Doch nach dem ich so gut wie fast jede europäische Stadt in den letzten drei Jahren abgeklappert habe, kam mir die Idee: Warum eigentlich nicht mal in Deutschland die Kurzurlaube verplanen?
Berlin ist immer eine Reise wert.


Fakt ist nun mal, auf Grund der Distanz muss man oft auch den Flug mit einplanen und trotz vieler Billigairlines ist das nicht immer günstig. Und wenn das Gute manchmal auch ganz nah liegt, dann ist es doch schon eine Reise wert.

Also, stehen Städte wie Berlin, Nürnberg, Köln, München oder Stuttgart an. Alles deutsche Großstädte, alles Städte in denen es viel zu entdecken gilt.
Was für Sightseeing-Tours gibt es, wo kann ich gut Essen gehen und was hat die hiesige Clubszene zu bieten. Welche alten Freunde kann ich, wo besuchen?


Wie wäre es mal mt München und bayrischer Lebenskultur?
Im Zusammenhang dieser für mein Seelenwohl (ich lieb es es zu reisen) immanent wichtigen Fragen bin ich auf den Blog von Immowelt gestoßen. Der Blog des Immobilienanbieters hilft nicht nur bei der Wohnungssuche, sondern gibt echt gute Tipps rund um die deutschen Destinationen.
Oder nächste Silvester in Hannover?


Es lohnt sich also Deutschland zu entdecken, denn ich muss sagen, wir leben schon in einem coolen Land!

Freitag, 30. Januar 2015

Spring Office Wear 2015


trends fashion Fashion Blogger Germany


Der Winter ist zwar noch da, aber auch wenn der Schokoladenriegel in meiner Hand es nicht wahr haben will, der Frühling ist nicht mehr weit weg.
Grund genug sich Gedanken darüber zu machen: Was werde ich anziehen? In der Freizeit relativ einfach: kaputte Jeans, Tank Top,  Flip Flops und fertig. 
Aber was mache ich bloß auf der Arbeit?
Wie sehe ich stylisch aus ohne zu sehr aufzutragen?
Wie habe ich dezenten Stil, kleide mich aber trotzdem jung?
Fragen über Fragen auf die ich mal wieder eine Label-Antwort habe.

Dienstag, 23. Dezember 2014

Lidl goes Fashion



„Bitte?!“, ist die Antwort die ich öfters höre, wenn ich den Leute meine Ski-Jacke präsentiere. Denn die ist nämlich von Lidl.
Ski Jacke von Crivit by Lidl

Ja, ihr habt richtig gehört. Früher war es ja eher verpönt, heute rüsten diese ganz schön auf.
Also lebt mein Kleiderschrank in Co-Existenz mit Dorothey Perkins, Marc Jacobs, H&M, Primark und eben auch Lidl.
Man war auch ganz erstaunt als Tchibo, damit vor ein paar Jahren raus kam. Sogar, der gute Herr Michalsky hatte dort seine eigene Kollektion vertreten.
Warum jetzt also nicht auch bei Lidl. Sie decken eben den täglichen Bedarf und das nicht mehr nur mit Lebensmitteln.
Ich warte gespannt auf die Moderubrik bei Lidl und frage mich wie das wohl aussehen wird.
Wir können also gespannt sein, ob Lidl sich lohnt?!  Aber, der Jacke nach zu urteilen und der Sportmode dort, denke ich machen sie eine gute Figur.

The NUDE

Montag, 8. Dezember 2014

Meine Wishlist - Urban Style Dreams